Sie verwenden Kaspersky Internet Security?

Bitte beachten Sie, dass ein Auftrag sowie der damit verbundene Zahlungsvorgang erst nach dem Klick auf "...jetzt zahlungspflichtig bestellen..." ausgeführt wird. Bei erfolgreichem Bestellabschluss erhalten Sie immer eine automatische Auftragsbestätigung.


Aus technischen Gründen ist es notwendig, Zahlungsvorgänge unseres Onlineshops im gleichen Browser auszuführen.
Der "sichere Browser" von Kaspersky Internet Security öffnet jedoch ein neues Fenster, welches die Korrespondenz zum Onlineshop "abschirmt" und einen erfolgreichen Bestellabschluss verhindert.

Führen Sie bitte in diesem Fall unseren Onlineshop von Anfang an in Ihrem "sicheres Browserfenster" aus
(je nach Programmversion könnten nachfolgende Beschreibungen ähnlich lauten)
- öffnen Sie Kaspersky-Internet-Security - unter "Sicherer Zahlungsverkehr" wählen Sie "Webseite hinzufügen" - geben Sie unsere Webadresse https://www.puppenstuben-zubehoer.de in das Kästchen auf der rechten Seite ein - wählen Sie anschließend "sicheren Browser starten" und beenden Sie mit "Hinzufügen" - In der Folge wird unser Shop immer in einer sicheren Umgebung geöffnet. Klicken Sie gegebenenfalls auf den eben angelegten Link im Kaspersky-Programmfenster

Alternativ können Sie bei der Abfrage beim Zahlungsvorgang zum "sicheren Browser" auf  "ohne Schutz fortfahren" oder "im gleichen Fenster öffnen", klicken. Bitte deaktivieren Sie hierbei das Kästchen "Auswahl für die Seite merken" damit beim nächsten Besuch des Zahlungsanbieters wieder ein Schutz gewährleistet ist.
Wird Ihnen keine Abfrage zum "sicheren Browser" gestellt, starten Sie die Einstellungen von "Kaspersky-Internetsecurity" und suchen unter "sicherer Zahlungsverkehr" den Eintrag zu Paypal oder Klarna (je nach Zahlungswunsch). Unter dessen Einstellungen können Sie nun "Benutzer fragen" auswählen. Der Eintrag wird im Programmfenster (meist) gelb markiert. Sie erhalten in Folge eine Abfrage zum Zahlungsdienst.

Falls das Ihnen alles "zu kompliziert" erscheint, können Sie "Vorabüberweisung" als Zahlungsart wählen. Es wird kein Zahlungsdienstleister "zwischengeschaltet". Verfahren Sie einfach weiter gemäß den Anweisungen Ihres Bildschirms. Bitte beachten Sie nur, dass die Bearbeitung und der Versand hierbei erst nach Buchung Ihrer Zahlung erfolgt. Nach erfolgreichem Bestellabschluss erhalten Sie eine Bestätigungsemail mit Zahlungsanweisungen. Bitte achten Sie auf korrekte Schreibweise Ihrer Emailadresse. Unter Umständen finden Sie die Bestätigungsemail in Ihrem Spamordner.
Firmen haben die Möglichkeit zur Zahlungsoption "direkte Rechnung". Hierzu ist es erforderlich bei der Registrierung Ihre korrekte Umsatzsteurernummer anzugeben. Anschließend werden Ihnen zusätzliche Zahlungsmöglichkeiten angeboten  (nur für DE und AT). Auch hier wird kein Zahlungsdienstleister beansprucht und Sie können, wie gewohnt Online einkaufen.

Probleme beim Bestellvorgang von anderen Sicherheitsdienste-Anbietern oder zum sicheren browsen anderer Softwareanbieter sind uns nicht bekannt.
Sollte dennoch Schwierigkeiten auftreten, so gehen Sie analog oben angeführter Beschreibung vor. Gegebenenfalls Informieren Sie sich beim Anbieter Ihrer Security-Software.

In seltenen Fällen tritt das gleiche Problem unter Umständen auf, sofern Sie in Ihren Interneteinstellungen "Link im neuen Fenster öffnen" eingestellt haben. Ändern Sie diese Einstellung auf "gleiches Fenster".

Wir danken im Namen des Softwareherstellers für Ihr Verständnis.