etwas Vergessen?

Mal schnell noch die Bestellung abschließen...und dann...? ...eine winzige Kleinigkeit vergessen!
Wegen der paar Cent noch einmal Versandgebühren zahlen?

Insbesondere bereits bezahlte Aufträge können im Nachhinein nicht mehr verändert werden.
Bitte bestellen Sie in diesem Fall schnellstmöglich neu und veremerken Sie im Endkommentar, dass es sich zum eine Nachbestellung zum vorangehenden Auftrag "PU-......." handelt.
Wir tun unser Möglichstes um diese Artikel dem anderen Auftrag hinzuzufügen und erstatten Ihnen sebstverständlich die für den neuen Auftrag anfallenden Versandkosten zurück. Eine Gewähr können wir Ihnen jedoch dafür nicht geben.
Sobald Sie bereits eine Versandemail erhalten haben, ist generell kein Beipack mehr möglich! Vermerken Sie deshalb im Endkommentar Ihrer Nachbestellung auch, dass Sie ggf. keine Nachsendung wünschen, sofern zusätzliche Versandkosten anfallen. Anderenfalls erhalten Sie den Auftrag wie bestellt.

Bitte senden Sie KEINE EMAILS mit (Nach-)bestellungen zu einem Auftrag!
Aus organisatorischen Gründen ist es uns selten möglich Emails sofort zu beantworten. In den meisten Fällen ist dann oft die Bearbeitung Ihres Paketes schon abgeschlossen bzw. bereits an Sie unterwegs. In dringenden Fällen rufen Sie uns bitte an.

Bei Aufträgen mit "Vorabüberweisung" begleichen Sie bitte nur den ausgewiesenen Rechnungsbeträge. Bitte korrigieren Sie bei Nachbestellungen nicht eigenmächtig die Rechnungssumme. Anderenfalls ist keine Zuordung Ihrer Bezahlung möglich. Gegebenenfalls erhalten Sie eine gesonderte Rechnung, welche Sie bitte wie dort angegeben begleichen.

Im übrigen möchten wir Sie auf das allgemeine Widerrufsrecht hinweisen. Aus rechtlichen Gründen akzeptieren wir keine telefonischen Bestellungen!

Wir danken für Ihr Vertrauen

Elektromechanik Pinder