etwas Vergessen?

Mal schnell noch die Bestellung abschließen...und dann...? ...eine winzige Kleinigkeit vergessen!
Wegen der paar Cent noch einmal Versandgebühren zahlen?

Ein Auftrag kann, insbesondere nach einem Zahlungsvorgang nicht mehr geändert werden.
Bestellen Sie in diesem Fall schnellstmöglich neu und bemerken Sie im Endkommentar, dass diese Nachbestellung, sofern möglich, dem vorangehenden Auftrag "P......." beizulegen ist.
Wir tun unser Möglichstes um diese Artikel dem anderen Auftrag hinzuzufügen und erstatten Ihnen sebstverständlich die für den neuen Auftrag anfallenden Versandkosten zurück. Die Rückerstattung erfolgt am schnellsten, sofern Sie das Paypal-Zahungsportal (Paypal, Kreditkarte, EC, "Kauf auf Rechnung") nutzen. Bei "Vorabüberweisung" teilen Sie uns bitte Ihre Bankverbindung zur Rückerstattung mit.

Achtung! Sobald sich der beziehende Auftrag in Status "versendet" befindet, ist kein Beipack mehr möglich! Vermerken Sie deshalb im Endkommetar Ihrer Nachbestellung auch, dass Sie keine Nachsendung wünschen, bei der Versandkosten anfallen. In diesem Fall würden wir den Auftrag stornieren und ihnen den Gesamtbetrag der Nachbestellung automatisch rückerstatten.

Bitte senden Sie KEINE EMAILS mit Nachbestellungen zu einem Auftrag!
Wegen des derzeit sehr hohen Versand und Emailverkehr, können wir Ihr Anliegen oft erst spät bearbeiten. Dann ist jedoch Ihr Paket meist schon an Sie unterwegs. Bei Emailbestellungen über 20 Euro Warenwert behalten wir uns vor eine Vorabrechnung zu stellen, was auch längere Lieferzeiten zur Folge hätte. Versandkosten werden bei jeder Emailbestellung in Rechnung gestellt.

Auch bei "Vorabüberweisung" zahlen Sie bitte stets nur den ausgewiesenen Rechnungsbetrag. Wir wissen, dass Sie uns gern und schnell noch die nachträglichen "zweieurofünfzig" zukommen lassen möchten, nur können wir freie Beträge nicht verbuchen. Sie riskieren eine Zahlungsanmahnung trotz getätigter Bezahlung. Haben Sie bitte etwas Geduld. Für die nachbestellten Artikel erhalten Sie eine gesonderte Rechnung, die Sie bitte erst nach deren Erhalt an uns überweisen.

Im übrigen möchten wir Sie auf das allgemeine Widerrufsrecht hinweisen. Aus technischen und rechtlichen Gründen akzeptieren wir keine telefonischen Bestellungen!

Wir danken für Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen und Ihren Kindern eine frohe Spiel-Zeit!