Spannungsversorgung

Die von uns angebotenen Leuchten und Glühbirnchen haben, sofern nicht anders angegeben, eine Betriebsspannung von 3,5 Volt. Zur Spannungsversorgung Ihrer Puppenstube benötigen Sie daher entweder eine klassische Flachbatterie oder 3 Einzel- Rundzellen a 1,5V. Sparsamer ist jedoch wenn Sie einen Beleuchtungstrafo für das Puppenhaus verwenden. Die auf diesen Zweck angepassten Sicherheitstransformatoren unseres Sortiments liefern dauerhaft Strom für ein schönes Licht im Puppenhaus und lang währende Spielfreude. Informationen zu Trafo und Spannunsversorgung finden Sie in unserer Hilfeseite zur Puppenhauselektrik.
Alte Puppenhäuser wurden oft mit 6-16V betrieben. Beim Ersatz durch einen modernen Sicherheitstrafo müssen alle vorhandenen Birnchen getauscht werden.
Hier einige Hinweise zu Fehlerursachen und Auswahl der Spannungsversorgung



Artikel 1 - 26 von 26