LED oder Normallampe

LED - Birnchen mit gleicher Fassungsgröße können meist anstelle herkömmlicher Glüh- bzw. Signallampen eingesetzt werden

LED's verbrauchen nur ein Zehntel an Strom wie herkömmliche Glühbirnchen und haben eine extrem hohe Lebenserwartung. Somit können Sie wesentlich mehr LEDs an einen Trafo anschließen, als es die Glühlampe erlauben würde. Im Batteriebetrieb leuchtet eine LED entsprechend 10 mal länger.
Unter Umständen ist die LED jedoch etwas dunkler. Ein mischen von Glühlampen und LED stellt kein Problem dar. Beachten Sie jedoch den Gesamtstrom beim Einsatz an Transformatoren

Die richtige Polung ist bei LEDs wichtig, da die Funktion auf Gleichspannung basiert. Am einfachen Wechselspannungstrafo ist keine Funktion gewährleistet oder das Lämpchen flackert. Es passiert zwar selten etwas, aber es leuchtet unter Umständen nicht. Viele unserer angebotenen Leuchten mit LED - Ausstattung haben eine Markierung zur richtigen Polung am Stecker. Leuchtet die Lampe nicht, drehen Sie einfach den Stecker um 180°in der Steckdose.
Mittlerweile werden auch universelle LED-Lampen angeboten.

Achten Sie bei der Bestellung auf die richtige Sockelgröße. In unserm Onlineshop unterscheiden wir hauptsächlich die Fassungsgrößen E5,5 und E10. Das richtige Birnchen zur Puppenhauslampe finden Sie unter den optional bestellbaren Artikeln. Wir führen nur Birnchen, die für den Einsatz für die Puppenstube geeignet sind. Nicht kompatible Ausnahmen sind sind besonders gekennzeichent.

Das passende Ersatzlämpchen finden Sie auch unter unseren Vorschlägen: "Hier können Sie gleich mitbestellen.." Leuchten bei denen dieser Tipp fehlt, ist ein Austausch aus technischen Gründen nicht empfehlenswert oder generell nicht möglich.